Gesprächsforum: "Wo bleibt die Relevanz des Religiösen?"

Kalender
AKR
Datum
19.05.2022 19:00
Ort
St.-Michaels-Heim

Beschreibung

Wir handeln zumeist zielführend bei unseren privaten und gesellschaftlichen Verpflichtungen, in Sorgen und Ängsten und in den Herausforderungen und drängenden Handlungsoptionen.
Die Mehrheit der deutschen Bevölkerung schafft das ohne religiösen Impetus, und es werden mehr. Sie leiden nicht darunter. Was sagt uns das?

Referenten:

Ender Çetin – Deutsche Islam Akademie e.V.

Edmund Grosch – Alt-Katholische Kirche

Renate Noack – Buddhistische Gesellschaft

 

Das Gesprächsforum wirdHIER auf dieser Homepage auch live übertragen.